Archiv

Spitzenkoch an der MWS

Lehrerfortbildung mal anders

Tom Waschat, internationaler Spitzenkoch mit Herz und höchster Fachkompetenz, hat am 2.Dezember 16 Kolleginnen und Kollegen unserer Schule eindrucksvoll gezeigt, dass auch mit geringstem finanziellen Aufwand hochwertige, wohlschmeckende Gerichte mit unseren Schülerinnen und Schülern zubereitet werden können! Ganz nebenbei gab es viele Koch- und Verbraucherberatungs-Tipps! Am Ende der Veranstaltung waren sich alle Lehrkräfte einig: Es ... Weiterlesen...

Im Land der Kräuter

– auch das ist Verbraucherbildung!

Wir, die Klasse 12 c; Fr: Breucker und Fr. Karaoglan, haben uns im Unterricht mit Kräutern und Wildkräutern, die im Garten der Trainingswohnung wachsen, beschäftigt. Um noch mehr über Kräuter zu erfahren, haben wir Fr. Hirsch eingeladen. Fr. Hirsch kennt sich gut mit Wildkräutern aus. Sie hat mit uns Kräuter gesammelt. Wir haben erfahren, dass ... Weiterlesen...

„KonsumKompass“ – ein Beispiel für Verbraucherbildung

Besuch der Klasse 12 c in der Ausstellung „KonsumKompass“

Wir (Fr. Breucker, Fr. Karaoglan, Fr. Stamm und Elif, Uwe, Pascal G., Sara, Tarak, Sarah, Korinna, Karim, Yasmin, Dilan und Ismail) sind nach Düsseldorf gefahren, um uns im Landtag die Wanderausstellung „KonsumKompass“ anzusehen. Diese Ausstellung wurde von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) und dem Umweltbundesamtes (UBA) entwickelt und von den Vereinten Nationen ausgezeichnet. Sie beschäftigt ... Weiterlesen...

Verbraucherbildung an der Max-Wittmann-Schule

Die Max-Wittmann-Schule gehört zu zehn Schulen aller Schulformen in NRW, die vom Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW ausgewählt wurden, um an einem Modell-versuch „Verbraucherbildung an Schulen“ teilzunehmen. Die ausgewählten Schulen erhalten die Möglichkeit, im Rahmen der vorhandenen Angebote und Fächer Anknüpfungspunkte zur Verbraucherbildung zu entwickeln und eine Rahmen-vorgabe sowie eine Handreichung zu erstellen. Das ... Weiterlesen...