Archiv

Elternbriefe 2020/21

9. April Liebe Eltern und Sorgeberechtigte, wir sind auch verwundert darüber, dass es nach 2 Wochen Osterferien jetzt leider wieder für fast alle Schüler*innen in den Distanzunterricht geht. Die angekündigten neuen Tests für alle Schüler*innen sind bisher nicht angekommen! Es ist auch vom Land noch nicht geklärt wer oder wie und wann gerade unsere besonderen ... Weiterlesen...

Neue Konrektorin

Mit ihrer Ernennungsurkunde, überreicht von Marco Müller von der Bezirksregierung Arnsberg, übernahm Frau Dorendorf offiziell das Amt der Konrektorin an der Max-Wittmann-Schule. Als langjährige Kollegin kennt sie die Schule und die meisten Schülerinnen und Schüler schon aus Lehrersicht. Gemeinsam mit dem Schulleiter Herrn Sundermann kümmert sie sich nun um die Organisation und die vielfältigen Anliegen ... Weiterlesen...

Unser neuer Schulleiter

Nach einer langen Wartezeit konnte die Max-Wittmann-Schule am 03.09.2018 endlich ihren neuen Schulleiter Herrn Sundermann begrüßen. Am Ende ging dann plötzlich alles ganz schnell und bei zwei spontan organisierten Willkommensfeiern der Sekundarstufen 1 und 2 an der Oberevinger Straße sowie der Primarstufe am Gretelweg wurde der neue Schulleiter im Beisein des Schulamtsdirektors Herrn Peter Rieger ... Weiterlesen...

Schulkonferenz

Die gewählten Mitglieder der Schulkonferenz 2020/21 Eltern/Erziehungsberechtigte Frau Menne, Frau Mc Cann, Frau Groß-Bäcker, Frau Coerdt, Frau Crohn, Frau Urban Vertreterinnen: Frau Dommach, Frau Killic Lehrkräfte Frau Fandrey, Frau Hentzelt, Frau Pfeifer, Frau Müller-Westing, Frau Wöhning, Herr Schlenter Vertreterinnen Frau Schmucker, Frau Breucker, Frau Klenner-Säcker, Frau Burckart Weiterlesen...

Schulleitung

Torsten Sundermann, Sonderschulrektor Sabine Dorendorf, Sonderschulkonrektorin Kontakt zur Schulleitung: Telefon:  0231 / 98 51 90 0 Fax:  0231 / 98 51 90 90 E-Mail: max-wittmann-foerderschule@stadtdo.de Weiterlesen...

Das Kollegium der Max-Wittmann-Schule

Insgesamt sind rund 80 Lehrerinnen und Lehrer an der Schule beschäftigt (auch als Teilzeitkräfte). In jeder Klasse sind mindestens 2-3 Lehrkräfte eingesetzt. Weitere Lehrerinnen und Lehrer erteilen je nach Förderbedarf in den Klassen Fachunterricht, so z.B. Werken, Schwimmen, Bewegungserziehung oder / und Musik. Der Schule stehen zusätzlich Helferinnen und Helfer (im sozialen freiwilligen Jahr, Integrationshelfer) ... Weiterlesen...