Jonglage-Show von Hippana.Maleta zu Gast in der Max-Wittmann-Schule

Die Künstler Jonas Schiffauer aus Köln und Alex Allison aus Brüssel haben ihre Jonglage-Show gezeigt.
Sie haben eine Geschichte mit Jonglier-Bällen erzählt.
Die Künstler haben mehrere Bälle in die Luft geworfen und auf-gefangen.
Jonglier-Bälle sind besondere Bälle.
Sie hüpfen nicht und liegen gut in der Hand.
Die Geschichte ging so:
Zwei wollen jonglieren.
Am Anfang klappt es nicht gut.
Sie fallen hin.
Die Bälle fliegen nicht gut.
Dann arbeiten sie zusammen.
Es wird immer besser.
Zum Schluss klappt es gut.
Die Künstler haben auch getanzt.
Die Show war sehr gut.
Für die Show gab es viel Applaus.