Die Klasse 8a verkauft Waffeln für die Ukraine

Wir haben in den Nachrichten gesehen, dass in der Ukraine Krieg ist. Die Menschen in der Ukraine brauchen Hilfe. Wir hatten eine Idee! Wir haben eingekauft, Teig gemacht und einen halben Tag lang Waffeln gebacken und verkauft. Es war richtig viel los bei uns. Viele haben auch noch Geld gespendet. So sind 510 Euro für die Ukraine zusammen gekommen. Darüber freuen wir uns sehr. Wir danken allen Schülern, Schülerinnen, Lehrpersonen, Eltern, Helfern, Helferinnen, unserer Köchin und der Schulleitung für die Spenden und die Unterstützung.