Willis Welt….

….die Mutter eines behinderten Kindes erzählt Geschichten.

Willi

Birte Müller, Willis Mutter, schreibt und malt Kinderbücher und berichtet über ihr Leben mit Willi. Willi ist ein Junge mit Down-Syndrom. Zur Familie gehören noch seine Schwester Olivia und sein Vater Matthias.Das Leben mit einem behinderten Kind ist zwar nicht immer leicht, aber immer bunt. Darüber schreibt Birte Müller. Ihre Geschichten sind lustig und nachdenklich, auf jeden Fall lesenswert!

Bei uns zu Hause ist alles ganz normal, wenigstens wenn ich den Kommentaren anderer Mütter Glauben schenken darf. Nur eben, dass mein Sohn eine kleine Sache mehr hat, als andere Kinder, nämlich das Chromosom Nummer 21, und zwar gleich drei Mal. Und dadurch hat mein Sohn fast alle angeblich ach so normalen Probleme der normalen Kinder gleichzeitig und das nennt sich dann behindert. In meinen Texten erzähle ich von unserem Alltag mit einem behinderten (und einem nicht behinderten) Kind, unseren Freuden, unserem Leid, von tollen Begegnungen, nervigen Kommentaren und von den Selbstzweifeln, die man als Mutter praktisch haben MUSS, wenn man nicht mit mindestens acht Armen und drei Gehirnen geboren wurde, um den Alltag zu wuppen. Ich jammere auch in den Texten, mache mich lustig über uns und andere, bin nicht immer politisch korrekt und rege mich über die mangelnde politische Korrektheit anderer auf.

Die Texte finden Sie hier: Willis Welt …und hier ….und auch hier auf dieser Seite