Wieder ausgezeichnet!

Max-Wittmann-Schule wird zum zweiten Mal als Verbraucherschule Gold ausgezeichnet

Der Bundesverband der Verbraucherzentralen zeichnete in diesem Jahr 32 Schulen in 13 Bundesländern aus. Fünf Schulen erhielten die Auszeichnung in Gold, 28 in Silber. In Nordrhein-Westfalen waren es insgesamt fünf Schulen (2 X Gold, 3 X Silber) und wir sind dabei.
Bereits 2016 wurde die Max-Wittmann-Schule mit dem Verbrauchersiegel in Gold ausgezeichnet. Jetzt konnten wir die Auszeichnung als Verbraucherschule Gold rezertifizieren.
Am 8. März fuhren Fr. Höhne-Rother, Fr. Breucker, Fr. Karaoglan, Dominik und Bryan nach Düsseldorf, um dort die Auszeichnung entgegen zu nehmen.

Weiterführende Links:

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) bei flickr
(https://www.flickr.com/photos/vzbv_de/albums/72157666651869788)

Vorbildliche Verbraucherbildung: Fünf Schulen in NRW ausgezeichnet
(https://www.verbraucherzentrale.nrw/pressemeldungen/presse-nrw/vorbildliche-verbraucherbildung-fuenf-schulen-in-nrw-ausgezeichnet-24139)

Bericht der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen zur Auszeichnungsveranstaltung
Ministerin lobt Engagement für Verbraucherbildung: Fünf Schulen aus NRW ausgezeichnet
(https://www.verbraucherbildung.de/artikel/ministerin-lobt-engagement-fuer-verbraucherbildung-fuenf-schulen-aus-nrw-ausgezeichnet)