Waldmeister

Die Klasse 7a hat sich beworben am Projekt „Parks machen Schule“ teilzunehmen. So bekamen wir die Gelegenheit mit Frau Hirsch, unter dem Motto „Waldmeister“ ganz besondere Dinge zu kochen.
Frau Hirsch schickte uns einen Einkaufszettel, und wir kauften zunächst Kartoffeln, Buttermilch und viele andere Kleinigkeiten.
An einem Montag kam sie dann zu uns und wir gingen nach draußen und sammelten ganz viele verschiedene Kräuter: das gefleckte Lungenkraut, Vogelmiere, Knoblauchsrauke, Löwenzahn, Girsch, Wiesenschaumkraut oder den Gundermann. All diese Dinge wuchsen direkt um unsere Schule herum, nur hätten wir nicht gewusst, wie gesund all dies ist und wo wir es gefunden hätten. Danach kochten wir mit Frau Hirsch ein fantastisches „6-Gänge-Menue“.
Unser Menue:
Brennessel-Chips, eine Neun-Kräutersuppe, selbstgestampfte Butter mit Kräutersalz, grüne Brötchen, eine Girsch-Pizza, Quark mit Löwenzahnzucker, Blütenkekse und dazu eine Gundermann-Bowle.
Ihr werdet es nicht glauben, aber ALLES war total lecker!!!

Eure 7a:
Ali, Alyssia, Chris, Emmanuel, Lukas, Malcolm, Maria, Marina, Maurice, Melissa, Metehan, Saskia, Frau Golda, Herr Karpachuk und Herr Seifert.