Tag der offenen Tür

Am 16. November öffnete die Max-Wittman-Schule ihre Türen und hieß die Besucherinnen und Besucher im Unterricht willkommen. Trotz des schlechten Wetters kamen viele interessierte Eltern, Großeltern, Nachbarn und Freunde, um sich einen persönlichen Eindruck vom vielfältigen Schulalltag der Kinder zu verschaffen.
Das Besuchercafé der Schulpflegschaft öffnete um 10:00 Uhr unter dem Motto „Eltern informieren Eltern“ und bot Gelegenheit zum Ausruhen und Plaudern.
Außerdem gab es Informationsstände der Caritas, der Lebenshilfe und des Integrationsfachdienstes sowie Führungen durch das Schulgebäude.

 

Download des Flyers