Paten für den Spielplatz

Die Berufspraxisstufe übernimmt die Patenschaft für den Spielplatz An den Teichen.

Am Freitag, den 13. Januar, übergab Hr. Binder, Leiter des Büros für Kinder- und Jugendinteressen im Jugendamt, zusammen mit seiner Mitarbeiterin Fr. Koch die Patenurkunde sowie ein Reinigungsset an die Schule. Zu der offiziellen Übergabe hatten sich die Schülerinnen und Schüler der Berufspraxisstufe mit ihren Lehrerinnen/Lehrern und dem Schulleiter, Herrn Schmidt-Kamann, auf dem Spielplatz eingefunden. Die neuen Reinigungsutensilien wurden natürlich sofort ausprobiert und der Spielplatz von lästigem Unrat befreit.