Schulleben

Saatgut für unsere Garten-AG

Im Unterricht haben wir uns damit beschäftigt, was Bildung für Nachhaltigkeit bedeuten könnte und haben Ideen gesammelt, wie wir dazu beitragen können, unsere Umwelt zu schützen. So entstand unter anderem die Idee, in unserem neuen Gewächshaus Gemüse für unser Frühstück und das Stufencafé zu ziehen und zu verarbeiten. Als wir davon hörten, dass das Umweltamt ... Weiterlesen...

Gretelweg Helau!

Im Gretelweg führte eine grandiose Marijke Amado durch das vielseitige Karnevalsprogramm von Zaubertänzen, HipHop und einer Reise ins schöne Lummerland. Es wurde gelacht, getanzt und gefuttert. Erst das tolle Sockentheater und die „Chöre“ von Mark Forster konnten die Schülerinnen und Schüler von dem großartigen Süßwaren-Buffet reißen. Alle waren toll verkleidet. Die Stimmung war einfach super. ... Weiterlesen...

Karneval 2019

Die SV (Schülervertretung) lud zur Karnevalsparty der Sekundarstufen 1 und 2 in den Speisesaal an der Oberevinger Straße. Viele Klassen hatten den Raum geschmückt und ein großes Süßigkeitenbuffet wartete auf die Partygäste. Durch das Programm führten die SV Lehrerinnen Frau Arnolds-Falck (als Naschkatze) und Frau Weber (als Picasso Gemälde). Nachdem die Schülersprecher Lukas und Emrehan ... Weiterlesen...

Plastikmüll ist überall

Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Immer öfter hören und lesen wir etwas über den Klimawandel, Müll im Meer, Strände voll mit Abfall, Insektensterben und Mikroplastik im Essen. Unter dem Motto „Plastik ist überall“ haben wir uns in der Kunst-AG mit diesem Problem auseinandergesetzt. Wir haben uns einige Videofilme angesehen und festgestellt, dass wir alle in den vergangenen Jahren nicht besonders ... Weiterlesen...

Auf in den Schnee!

Unter diesem Motto starteten am Montag, den 4. Februar, sowie den beiden folgenden Tagen die Schülerinnen und Schüler der Max-Wittmann-Schule voller Vorfreude in Richtung Sauerland. Ziel war das bei Rodelfans beliebte Skigebiet Bödefeld-Hanau bei Schmallenberg. Am Montag fuhren zunächst die Klassen der Primarstufe mit einem eigens gecharterten Reisebus in den Schnee, gut ausgestattet mit Mützen, ... Weiterlesen...

Heja Max-Wittmann-Schule

Unsere Fußball-Schulmannschaft erkämpft sich einen tollen 3. Platz beim Bochumer Hallenturnier!

Am Mittwoch, den 30.1.19, hat unsere Schulmannschaft an der Landesmeisterschaft (Vorrunde) für Förderschulen mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung teilgenommen. Trotz der zur Zeit eingeschränkten Trainingsmöglichkeiten an der Max-Wittmann-Schule (Umbau der Turnhalle) hat sich die Mannschaft als Team präsentiert und mit großem Einsatz aller Spieler drei Siege, ein Unentschieden und nur einer Niederlage (0:1 gegen den ... Weiterlesen...

Maxi Dancing Crew

Ein Foto vom Auftritt der Maxi-Dancing-Crew vom 2.2. beim Tanzfest GET ON STAGE!! ____________________________________________________________________________________________________________________ Wir werden im Februar wieder am Tanzfestival GET ON STAGE teilnehmen. GET ON STAGE ist ein dreitägiges Kinder- und Jugendtanzfestival, eine Tanz-Plattform für Kids, Jugendliche und junge Erwachsene von 6 bis 27 Jahren aus ganz Nordrhein-Westfalen. Schauen Sie mal im Internet: ... Weiterlesen...

Spendenaktion für die Neven Subotic Stiftung

Kurz vor den Sommerferien 2018 fand in unserer Schule eine Projektwoche zu dem Thema „Wasser “ statt. Im Rahmen der Projektwoche hat sich die Gruppe „Brunnen für Äthiopien“ mit dem Thema „(Trink)-Wasser in Äthiopien“ beschäftigt. In den trockenen Gebieten dieses Landes müssen Kinder bis zu 6 km zu einer Wasserquelle laufen und auf dem Rückweg ... Weiterlesen...

Nikolausfeier am Gretelweg

Am 6.12.2018 hatten sich alle Kinder der Primarstufe mit ihren Lehrerinnen in der Aula zum Singen getroffen. Frau Hormann und Herr Brechtmann stimmten die bekannten Weihnachtslieder an. Alle sangen kräftig mit und begleiteten das Singen mit den vielen passenden Gebärden. Plötzlich klopfte es an der Tür und der Nikolaus trat herein. Er begrüßte alle Kinder ... Weiterlesen...

Weihnachtlicher Gottesdienst

Wie in jedem Jahr zur Weihnachtszeit feierte die Schulgemeinde der Max-Wittmann-Schule einen festlichen überkonfessionellen Gottesdienst in der katholischen Kirche in Dortmund Eving. Die Geschichte vom Sterntaler wurde mit Bildern und Worten erzählt und lud dazu ein, über Himmelsgeschenke nachzudenken. Ihre Himmelswünsche hatten die Klassen bereits vorher gesammelt und auf gebastelte Sterne geschrieben, die während des ... Weiterlesen...