Projekte 16/17

Fußballtraining mit Emma

An den Dienstagen im Mai kam Torsten Sengteller, Jugendtrainer des BVB, an unsere Schule, um im Rahmen des BVB- Projekts: „Große Klasse“ mit Kindern der Klassen 3 bis 5 zu trainieren. Nachdem sich alle abgeklatscht hatten ging es immer zuerst mit einem Aufwärmtraining los. Danach wurden gemeinsam wichtige Fähigkeiten und Fertigkeiten im Fußball geübt, dazu ... Weiterlesen...

Auszeichnung „Verbraucherschule in Gold“

Die Max-Wittmann-Schule gehört zu zehn Schulen aller Schulformen in NRW, die vom Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW ausgewählt wurden, um an einem Modellversuch „Verbraucherbildung an Schulen“ teilzunehmen und eine Rahmenvorgabe zu entwickeln. Dieser Entwurf liegt jetzt vor und soll im Frühjahr 2017 im Landtag verabschiedet werden. Die Ergebnisse und Beispiele aller Schulen können dann ... Weiterlesen...

Kakao und Schokolade

Ein weiteres Beispiel für Verbraucherbildung!

Wir, die Klasse 11 a und die Klasse 12 c, haben uns mit Fr. Breucker, Fr. Karaoglan, Hrn. Althoff und Fr. Kötter im Unterricht mit dem Thema Kakao beschäftigt. Um etwas mehr über Kakao zu erfahren, haben wir Fr. Schollmann eingeladen. Fr. Schoolmann kennt sich gut mit Kakao aus. Kakaopflanzen brauchen viel Wärme und Feuchtigkeit. ... Weiterlesen...

Verbraucherschule Gold 2016-2018

Die Max-Wittmann-Schule ist die einzige Förderschule in NRW, die vom Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW ausgewählt wurde, um an einem Modellversuch „Verbraucherbildung an Schulen“ teilzunehmen und eine Rahmenvorgabe zu entwickeln. Der Entwurf liegt jetzt vor und wird im Frühjahr 2017 im Landtag verabschiedet werden. Im Rahmen des Projekts wurden die Schulen kurz vor den ... Weiterlesen...