Projekte 15/16

Sehnsucht

BVB Profispieler sein, mit dem festen Freund Erdbeeren essen, in einen Geldregen eintauchen, endlich einmal das Tischtennisturnier gewinnen, Straßenbahnfahrer sein, in einem Fitnessstudio trainieren, in einer Männer-Wohngemeinschaft leben, Sängerin in einer Band sein, Schlagzeug spielen… davon träumen die Schülerinnen und Schüler der 12b. Wir haben einen Film gedreht, in dem all diese Wünsche wahr geworden ... Weiterlesen...

Im Land der Kräuter

– auch das ist Verbraucherbildung!

Wir, die Klasse 12 c; Fr: Breucker und Fr. Karaoglan, haben uns im Unterricht mit Kräutern und Wildkräutern, die im Garten der Trainingswohnung wachsen, beschäftigt. Um noch mehr über Kräuter zu erfahren, haben wir Fr. Hirsch eingeladen. Fr. Hirsch kennt sich gut mit Wildkräutern aus. Sie hat mit uns Kräuter gesammelt. Wir haben erfahren, dass ... Weiterlesen...

Maxi-Talentshow

Ein wunderbares Finale stellte am Freitag, dem 20.5.2016, den krönenden Abschluss des von den SchülerInnen und LehrerInnen der SV organisierten Max-Wittmann Talentwettbewerbes dar, an dem sich viele begeisterte Künstler beteiligt hatten. In mehreren Castingrunden stellten sich die teilnehmenden SängerInnen, TänzerInnen und MusikerInnen schon Wochen vorher der Jury aus SV SchülerInnen vor. Mit großem Respekt vor ... Weiterlesen...

KunsTräume – alles ist möglich

Unter diesem Motto fand vom 9. bis 13. Mai die Projektwoche der Max-Wittmann-Schule statt. Jeden Tag trafen sich alle Schülerinnen und Schüler der Schule in einer von insgesamt 24 Gruppen, um am Vormittag an einem Kunstprojekt zu arbeiten. Es war für alle etwas dabei: Gartenkunst, Straßenkunst, Collagen erstellen, Mode-Werkstatt, filzen, basteln, malen, schneiden, Arbeiten aus ... Weiterlesen...

Waldmeister

Die Klasse 7a hat sich beworben am Projekt „Parks machen Schule“ teilzunehmen. So bekamen wir die Gelegenheit mit Frau Hirsch, unter dem Motto „Waldmeister“ ganz besondere Dinge zu kochen. Frau Hirsch schickte uns einen Einkaufszettel, und wir kauften zunächst Kartoffeln, Buttermilch und viele andere Kleinigkeiten. An einem Montag kam sie dann zu uns und wir ... Weiterlesen...

„Let’s dance!“ – Die Maxi-Dancing-Crew tanzt in der Tanzschule Gödde

„Toll, so viele Spiegel“. Der Blick in den Tanzsaal des Tanzstudios Gödde begeistert alle sofort. Die Maxi-Dancing-Crew ist an diesem Tag zu Gast und mit Peter, dem Tanzlehrer verabredet. Dieser gewinnt sofort alle Herzen der Mädchen. Er ist sehr witzig und hat immer einen coolen Spruch auf den Lippen. Nach dem Umziehen geht’s los. Peter ... Weiterlesen...

Ein neuer Schuppen für die Trainingswohnung

In den vergangenen Schuljahren wurden bereits zwei der drei Schuppen im Garten der Trainingswohnung von Schülerinnen und Schülern der Berufspraxisstufe im Rahmen der Arbeitslehre neu gestrichen. Beim dritten Schuppen war es mit einem einfachen Anstrich aber nicht getan, er musste von Grund auf renoviert und erneuert werden. Vorher: Der Schuppen im Herbst 2015 Nachher: Der ... Weiterlesen...

20. Dortmunder Literaturwettbewerb

Die Homepage-AG der Max-Wittmann-Schule hat zum 7. Mal erfolgreich am Dortmunder Literaturwettbewerb teilgenommen. Nach “Wahrheit” (2006), “Endlich” (2009), “Verwandlung” (2010), “Hin und weg” (2011), “Netz” (2012) und “Brücken” (2014) lautete das Thema in diesem Jahr “wervoll”. Am 29. November fand die Preisverleihung im Dortmunder Opernhaus statt. Franziska und Ilker nahmen stellvertretend für die Homepage-AG den ... Weiterlesen...

Verbraucherbildung an der Max-Wittmann-Schule

Die Max-Wittmann-Schule gehört zu zehn Schulen aller Schulformen in NRW, die vom Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW ausgewählt wurden, um an einem Modell-versuch „Verbraucherbildung an Schulen“ teilzunehmen. Die ausgewählten Schulen erhalten die Möglichkeit, im Rahmen der vorhandenen Angebote und Fächer Anknüpfungspunkte zur Verbraucherbildung zu entwickeln und eine Rahmen-vorgabe sowie eine Handreichung zu erstellen. Das ... Weiterlesen...