BIG-24h-Lauf

Wir waren dabei!

Am Freitag, den 29. Juni, startete um 13:00 Uhr im Stadion Rote Erde der BIG-24h-Lauf zugunsten hilfebedürftiger Kinder in Dortmund. Auch die Max-Wittmann-Schule war wieder dabei! Unter der organisatorischen Leitung von Fr. Ewald starteten zwei Kolleginnen und zwei Kollegen mit mehreren sportbegeisterten Schülerinnen und Schülern. Es war sehr heiß, aber die Stimmung war großartig. Wir hoffen auf einen hohen Erlös für das Kinderhospiz Sonnenherz und das Bildungsscheck Lensing Hilfswerk.